Vor elf Jahren haben wir den Isenburger Weltladen in der Lessingstraße gegründet und wollen dies feiern! Laden und Verein Weltladen laden anlässlich des Jubiläums zum Weinfest am Freitag, den 30. August 2019, ein. Beginn ist um 18 Uhr bei hoffentlich gutem Wetter vor dem Weltladen in der Lessingstraße.
Sie können eine Auswahl unserer trockenen Rosé-, Rot- und Weißweine aus Chile, Argentinien und vor allem Südafrika probieren. Sie sind qualitativ hochwertig, größtenteils Bio-Zertifiziert und natürlich alle fair gehandelt. Als alkoholfreie Alternative bieten wir Bio-Limonade und Costa Rica-Cola an, natürlich ebenfalls aus Fairem Handel.

Die Weltläden versuchen den Handelspraktiken der Großkonzerne entgegen zu wirken. Grundlage sind bessere – faire – Erträge für die Produzenten in den Entwicklungsländern. Mit ihren hochwertigen Produkten, meist in Bio-Qualität, stärken die Weltläden und der Faire Handel Kleinbauern und Handwerker.
Mit verschiedenen Aktionen auch in Neu-Isenburg wollen wir dies Ende September in der bundesweiten „Fairen Woche“ zeigen.